Kategorien
Am Anfang/ einleitende Worte

Wie man kündigt, heute: den Job

Zu einem Umzug gehört idealer Weise, dass man sich von einem Arbeit- aka Geldgeber verabschiedet. Zwei Tage vor meinem Weihnachtsurlaub und 4 Tage vor Weihnachten wars soweit. Ich hatte einen Termin mit Thomas. 16.30 Uhr. Zur Mittagszeit sagte ich noch zu in mein Vorhaben Eingeweihte, dass ich nicht aufgeregt oder ähnliches sei, mich primär stört, dass ich eigentlich 16 Uhr Feierabend machen wolle. Da sass ich nun und arbeitete ein wenig und auf einmal spürte ich eine gewisse Nervosität in mir aufsteigen. Was sagt man zum Chef, wenn man kündigt? Wirft man dem Chef vor nicht genug Gehalt gezahlt zu haben, dass die Ente zur Weihnachtsfeier zäh war. Man doch lieber einen Schreibtisch an der Heizung haben wollte? Ich weiss es nicht und liess die Kritik folglich auch. Als dann doch etwas Nervosität in mir aufstieg… 15.30 Uhr stand er da und fragte ob ich jetzt schon Zeit hätte. Na warte dachte ich mir und dachte an die Ente, ich werd dir mal zeigen wo der Hammer hängt.
Hallo. Wie geht’s, Wetter is wie jedes Jahr um die Zeit und ich will bei unserem heutigen Termin Nichts klären und will auch keine Antworten auf brennende Fragen, sondern vielmehr mitteilen, dass ich das Institut im neuen Jahr verlassen werde! Wir, meine Freundin, die Kinder und ich, werden nach Hamburg ziehen und ich einen neuen besseren tolleren besser bezahlten Job annehmen.
Ok.
Ja und überhaupt war die Ente scheisse.
Ok.
Und ich nehme insgesamt 8 Wochen Urlaub bevor ich gehe.
Ok (Räusper).

Im SOHO-Haus zur Abschiedsparty von SSchmitti
im SOHO Haus Berlin - der Chef, der Patti und ich

 

Von Jonas York

2012 : Ich bin ein Blogger. Will meinen Heimathafen Berlin mit dem Heimathafen Hamburg in 2012 tauschen. Für Alle die es interessiert sollen hier die spannenden und weniger spannenden Geschichten des Jonas Y aus B an der Spree die sein Umzug mit sich bringt niedergeschrieben und bebildert werden.

2017 : Fünf Jahre später, wir sind nun von Hamburg aufs Dorf gezogen. Zu den Geschichten zum Umzug sind einige zu Häuschensuchen und Kinobesuchen gekommen.
Einige zu Eltern und Kindern, nicht zuletzt weil wir nun Fünf sind.

3 Antworten auf „Wie man kündigt, heute: den Job“

Franzi, hey ho, vlg. hoffe mit ImTe hat alles soweit geklappt. die Tage mal Telefonieren steht… versuch es einfach wenn du zuhause bist. Nico

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s