Kategorien
Eltern und Kinder Urlaub

Walkyrien-Urlaub, Kindererinnerungen 2020, und meine, 1980er Jahre: Wildpark West

Ein Vier-Tage-Urlaub geht schnell rum

So ein Kurzurlaub ist… Wie der Name schon sagt: kurz. Noch kürzer erscheint er natürlich, weil wir uns jeden Tag mit jemanden getroffen haben. Zudem übernachtet der Oma Gabi eine Nacht und auch Lynn und Co reisten einen Tag an und am nächsten Tag wieder ab. Auf jeden
Kategorien
Eltern und Kinder Urlaub

Walkyrien, Camping zum Männertag 2020: wo sind die Kinder? Mir doch egal!

Wie soeben in meinem vorigen Blog beschrieben, sind wir auch dieses Jahr in Walkyrien zum Camping. Wir beziehen ein Bootsmannshaus und ab und zu fragen wir uns wo die Kinder sind.

Kategorien
Eltern und Kinder Urlaub

Walkyrien Camping im Bootsmann-Haus, zu Corona Zeiten I, 2020

Alle Jahre wieder. Wie schon letztes Jahr, sind wir auch dieses Jahr am Männertag in Walkyrien. Und wie das Schicksal so will, sind wir just nach einer Nacht von einem Offiziershaus in ein Bootsmanns’Haus umgezogen… In das selbe, wie 2019.
Kategorien
Urlaub

Tag 12, Donnerstag: Odder, Pizza und

Heute haben wir uns einfach mal treiben lassen. Nach einem ausgedehnten Frühstück mit Rührei und ordentlich Litern Kaffee, haben wir beschlossen, erst nach Odder zu fahren, dort ein wenig zu bummeln und gegen 14/ 15 Uhr die leckere Pizza zu essen, die wir vor vier oder fünf Tagen schon kennengelernt haben.

Kategorien
Urlaub

Tag 11, Besuch: Strand, Grillen und Chillen

Heute war ein ausgesprochener nichts-tun-Tag: wir haben ausgiebig

Kategorien
Urlaub

Tag 5. Ein Besuch des Hafendorfes Hou

Heute ist ein Entspannungstag, mit etwas Aktivität. Auf unserer Autofahrt von Odder nach Dyngby Strand, sind wir an diversen Plakaten vorbeigekommen, die das Hafenfest in Hou ankündigen. Das Fest startet Morgen am 12. und geht bis zum 14. Juli.Heute, einen Tag davor, ist also der beste Tag, sich einen Überblick

Kategorien
Urlaub

Dyngby Tag 4, Mi: Strandspaziergang, Feuerquallen und LuDi-Grillen

Da mir der Tag, gestern in Aarhus, etwas zu spontan und ungeplant war und mit 5 Stunden Schlaf etwas anstrengend, plädierte ich heute für ein entspannten Nichts-tu-Tag. Jennifers erstes Wort am Tag, nachdem sie noch etwas ausschlafen konnte, war ‚Strand‘. So sind wir pünktlich zu 11:30 Uhr die 300 Meter Richtung karibischen, weißen Sandstrand gegangen.

Kategorien
Urlaub

Tag 3, Dienstag, Ein spontaner Besuch von Aarhus

Da wir nun schon drei Tage hier sind und bisher eher chillig ist und das im Wechsel mit Einkauften, sind wir heute kurzentschlossen nach Aarhus gefahren.

Kategorien
Urlaub

Tag 2./ Montag, Shoppen in Odder, Sonne satt

Neben einigen Nachteilen, aber auch einigen Dingen, die an einem kleinen Kind nicht so wunderschön sind, ist das Spazierengehen mit einem schlafenden Baby immer etwas Nettes. Ob es mit dem Kinderwagen, zur Weihnachtszeit, durch Pankow fahren ist, bei der Gelegenheit man ein heimeliges Gefühl bekommt,

Kategorien
Urlaub

Tag 1 – unruhige Nacht, Chillen und Grillen

Unsere erste Nacht war aufgrund unseres Zwergen-Kindes etwas unruhig und um 5 Uhr weckte mich ein Fiepen (ich vermute es war die Alarmanlage, die am Eingang in der Steckdose steckt).Trotzdem schaffe ich es bis 9 Uhr im Bett liegen zu bleiben, währenddessen Jennifer sich um unser Baby kümmerte. Unter anderem ging sie 8:30 Uhr mit Feline im Manduca und Felicia im Schlepptau, los in Richtung Strand, für etwa eine Stunde